Samstag, 10. November 2012

Internethandel.de erklärt in seiner Novemberausgabe 2012 das Prinzip“Copycat“



Dabei handelt es sich um das kopieren bereits bestehender Geschäftskonzepte. Hier zeigt das Online-Magazin Internethand.de auf, dass gerade Start-ups vielfach auf bereits am Markt bestehende Geschäfts-konzepte aufgebaut werden.
Für Existenzgründer hat ein Copycat sehr viele Vorteile gegenüber der Gründung eines neuen innovativen Unternehmens. Der Gründer spart viel Zeit und Geld, da er sich mit den vorhanden Konzepten auseinander setzten  und bestehendes Fachwissen anderer benutzen kann. Da sich dieses Geschäftskonzept bereits etabliert hat, braucht der Neuunternehmer nur prüfen, ob sich das Geschäftsmodell auch für den heimischen Markt eignet. Durch die Ermittlung von Investitionssummen, Umsätzen und Gewinnen lässt sich die eigene Planung somit auch viel leichter durchführen. Wichtig dabei ist auch die Entwicklung des zu kopierenden Geschäftsmodels anzuschauen, da sich hieraus bereits Trends erkennen lassen
Die Titelstory von Internethandel.de zeigt  dann anhand von fünf Schritten und vielen praktischen Beispielen dem Existenzgründer welche Möglichkeiten sich aus diesem Geschäftsmodel „Copycat“ ergeben und wie man erfolgreich ein „Copycat“ gründet. Es werden einige bekannte geklonte Geschäftsideen beschrieben und es gibt viele Tipps und Ratschläge zu diesem Thema.
Weitere Artikel dieser Ausgabe beschäftigen sich mit dem Business-Netzwerk Xing und deren Möglichkeiten zur Kundengewinnung. Die Gründerstory diesen Monat beschreibt die Story des Berliner Start-up DaWanda. Es gibt Ergebnisse der aktuellen Allensbacher Computer- und Technik-Analysen, die das Thema Vielbesteller im Online-Handel hat. Der Artikel unserer Internet Fachanwältin Sabine Heukrodt-Bauer behandelt diesmal das rechtliche Aspekte des Cloud Computing und Datenschutzes im Online Handel. Im Technikbereich dieser Ausgabe wurde das Thema Ladezeiten von Internetseiten als Google Racking-Faktor aufgearbeitet und das kostenloses Tool Page Speed vorgestellt. Wie in jeder Ausgabe gibt es natürlich aktuelle Berichte aus dem
Online-Handel, wichtige Messe, Ausstellungs-, Events und Konferenztermine. Viel Spaß beim Lesen und hier der Link zum Online-Magazin.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen