Donnerstag, 9. Mai 2013

Die aktuellen Mai 2013 Ausgabe von INTERNETHANDEL.de verrät euch, wie die Produktseite im Online-Shop zum Umsatzbooster wird.




Die wichtigste Kennzahl für einen Online-Shop ist die Conversion-Rate. Der Prozentsatz der Conversion-Rate gibt an wieviel Kunden in einen Shop bei hundert Besuchern etwas kaufen. Z.B. eine 1-prozentige Conversions-Rate besagt das von hundert Besuchern ein Besucher einen Einkauf macht. 

INTERNETHANDEL.de zeigt auf wie viel Conversion-Rate ein durchschnittlicher Online-Shop hat und wie viel Prozent große Anbieter wie z.B. Amazon haben. Es wird beschrieben auf welchen Seiten die Online-Shop Besucher ihren Einkauf abbrechen. So brechen  die meisten Besucher ihren  Einkauf bei der Auswahl des Produktes ab.  

Deswegen haben sich die Redakteure des Online-Magazins INTERNETHANDEL.de ausführlich mit dem Thema beschäftigt, wie erhöhe ich durch Veränderungen meiner Produktseite meine Conversion-Rate. Über eine interessante Infografik erfährt der Leser, wie eine optimale Produktseite auszusehen hat. Es werden dabei 21 wichtige Elemente einer optimal gestalteten Produktseite beschrieben. Anhand einer einfachen Schritt für Schritt Anweisung kann jeder Online-Shop Betreiber so seine Conversion-Rate erhöhen. Natürlich gibt es weitere Tipps mit welchen zusätzlichen Maßnahmen sich die Conversion-Rate verbessern lässt.

Im weiteren Verlauf dieser Mai 2013 Ausgabe von INTERNETHANDEL.de erfährt der Leser interessantes von Gründern und deren Geschäftskonzepte. Weitere Beiträge beschäftigen sich mit der Möglichkeit den Warenkorbwert des eigenen Shops zu erhöhen oder was sind vertrauensbildende Maßnahmen.
Weitere Themen sind die Suchmaschinenoptimierung für Online-Händler und den rechtlichen Gesichtspunkten des Keyword-Advertising. Es wird auch ein wichtiges Thema angesprochen, wie sage ich als Unternehmer auch mal „Nein“ und wie kann man das trainieren.

Natürlich gibt es wie in jeder Ausgabe auch diesmal die neuesten Nachrichten aus dem E-Commerce Bereich. Wichtige Termine von Messen, Ausstellungen, Konferenzen und Veranstaltungen für Online-Händler.

Weitere ausführlichere Informationen erhaltet ihr unter folgenden Links:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen